Labrador Welpen - Video News

Loading...

Verwandte Produkte zum Thema Labrador

9. Oktober 2011

Den »besten Freund« richtig verstehen

Vom Wolf abstammend, ist der Hund sich und seinen Instinkten bis heute treu geblieben. Aber sein Rudel hat sich verändert: die menschliche Familie. Die Anforderungen allerdings, die der Mensch nun an ihn stellt, sind häufig paradox und widersprüchlich.
Daher bedarf es der Suche nach einer »verlorenen Sprache« zwischen Hund und Mensch. Inspiriert von den Methoden des »Pferdeflüsterers« Monty Roberts, geht es Jan Fennell nicht darum, den Willen der Tiere gewaltsam zu brechen, sondern in Hinblick auf Instinkte und Rollenverhalten eines Hundes mit ihnen zu kommunizieren.



Leserkommentare: "Dies Buch ist ein absolutes Muss und ein Wachrütteln für alle Leser. Auch mir fiel es teilweise wie Schuppen von den Augen. Auch nicht angesprochene Sachverhalte lassen sich nun erklären und auf einfache Weise lösen! Da ich ebenfalls Pferdebesitzerin bin und dort ebenfalls die "sanfte Methode" (Körpersprache)zur Ausbildung nutze und auch von dort bereits viel übernommen habe, war der Kauf dieses Buches die Erklärung für vieles! Ich kann nur allen Hundebesitzern raten, nehmt Euch dieses Buch zu Herzen und verinnerlicht es und vor allem... gebt Euer Erlerntes weiter, den Hunden zuliebe!!! Man kann nur hoffen, dass die konventionelle Hundererziehung bald der Vergangenheit angehört und viele endlich verstehen, dass wir es bei Hunden mit hochsensiblen Wesen zu tun haben." hier gehts zum Buch


Hier noch ein Video über Tierkommunikation
mit Pferd und Hund

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Alles rund um den Hund