Labrador Welpen - Video News

Loading...

Verwandte Produkte zum Thema Labrador

5. Januar 2012

Labrador Welpe betrunken: Herrchen verurteilt

Wodka-Glas geleert

Labrador-Welpe betrunken: Herrchen verurteilt


Ein Labradorwelpe torkelte betrunken herum.
Ein Labradorwelpe torkelte betrunken herum.
Foto: dpa (Symbolbild)
LONDON –
Labrador-Welpe Max entdeckte ein herumstehendes Glas und schleckte es leer – nach dem Wodka-Cola-Mix war der kleine Hund völlig betrunken. Jetzt wurde sein Herrchen dafür verurteilt.
Der Engländer hatte mit einem Zimmergenossen zusammen ordentlich gebechert, Welpe Max lief im Zimmer umher. Dann verließen die Männer für eine Zigarette den Raum – und ließen ein Glas voll Wodka-Gemisch auf dem Boden stehen.
Der kleine Labrador nutzte die Gelegenheit und leerte das Glas. Er war nach dem hochprozentigen Drink offensichtlich betrunken, doch sein Herrchen brachte ihn nicht zum Arzt.
Später sahen Zeugen, wie der sechs Monate alte Hund umhertorkelte. Sie riefen die Polizei, die den Welpen zum Tierarzt brachte. Max bekam eine Infusion und im Anschluss ein neues Zuhause.
Sein Herrchen wurde nun von einem Gericht in Nottingham bestraft: Er darf drei Jahre lang keinen Hund mehr halten. Quelle: berliner-kurier.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Alles rund um den Hund